Kostenlose Ebooks

Kostenlose Ebooks

Platz 1 – Kostenlose eBooks im Thalia Onlineshop

thalia.deIm Thalia Onlineshop stellt Thalia seinen Kunden einen riesigen Fundus an kostenlosen eBooks zur Verfügung. Dabei reicht das Repertoire vom klassischen Krimi über Sachbücher bis hin zu Kinderbüchern. Teilweise sind auch kostenlose eBooks in englischer Sprache verfügbar. Dabei kann man die elektronischen Bücher nicht nur kostenlos herunterladen, sondern die für 0,00 Euro gekauften Bücher können auch zur tolino-Cloud hinzugefügt werden. Die tolino-Cloud ist, ähnlich wie beim Kindle, eine Cloud, die nur für tolino eBook-Reader zur Verfügung steht. Aus dieser kann man alle jemals gekauften Bücher auswählen und lesen. Wie bereits erwähnt, ist die Cloud aber nur mit tolino-eBook-Readern kompatibel. Dieser kann, bei einer mit dem Kindle vergleichbaren Ausstattung, beispielsweise gleich bei Thalia miterworben werden. Unterm Strich ist dies ein tolles Angebot mit einer wirklich großen Auswahl. Genau das richtige Angebot für alle Schnäppchenjäger!

Direkt zu den kostenlosen E-Books im Thalia Onlineshop

Platz 2 – AFFILIATE FREEBIES von Axel Moebus

AFFILIATE FREEBIES Kostenlose EBooks, Checklisten und SpickzettelBei diesem Angebot handelt es sich um ein kostenloses eBook. Und es dreht sich alles rund um das Thema kostenlose eBooks. Das von Axel Moebus geschriebene Buch richtet sich an alle, die online Geld verdienen möchten. Dem Autor nach, werde es immer schwieriger online Geld zu verdienen. Die Lösung sieht er in sogenannten Affiliate Freebies. Dabei handelt es sich um kostenlose Angebote, wie beispielsweise kostenlose eBooks, Videos, Audio-Aufnahmen, Präsentationen oder alle anderen denkbaren Produkte mit Mehrwert. In diesem Buch konzentriert sich der Autor allerdings auf kostenlose eBooks. Er beschreibt zunächst detailliert, was ein Freebie überhaupt ist. Sodann wird dem Leser die Wahl der richtigen Produktkategorie für sein Freebie nahe gelegt. Dann geht er über zu Problemen die auftreten können, wobei die passenden Lösungen gleich mitpräsentiert werden. Auch auf die Frage, ob Affiliate-Links in den Freebie integriert werden sollten, gibt der Autor detaillierte Antworten. Immerhin lassen sich Affiliate-Produkte wunderbar über kostenlose eBooks vermarkten. Wer schon länger darüber nachgedacht hat, wie er seinen Umsatz steigern könnte, der wird mit diesem eBook die richtige Anregung finden. Dabei muss man nicht direkt mit dem Freebie Geld verdienen, sondern kann auch über den eintretenden Werbeeffekt hervorragend von dieser Idee profitieren. Dieses Buch richtet sich in erster Linie an Anfänger. Es dürfte aber auch für Fortgeschrittene die eine oder andere Anregung für ein erfolgreiches Online-Marketing bieten.

Direkt zum AFFILIATE FREEBIES von Axel Moebus

Platz 3 – Affiliate E-Mail Sequenzen von Axel Moebus

Affiliate E-Mail Sequenzen Autoresponder, Freebies und Überschriften - Lösungen und Geld verdienen im SchlafAuch dieses Werk stammt aus der Feder von Axel Moebus. Ähnlich wie das bereits vorgestellte Buch dieses Autors, ist auch dieses eBook kostenlos. Inhaltlich dreht sich bei diesem Buch alles um die Themen Autoresponder, Freebies und Überschriften. Der Autor richtet sich primär an Leser, die via E-Mail-Marketing Geld verdienen möchten. Letztlich geht es darum, die „perfekte E-Mail“ zu schreiben, die zu überdurchschnittlichen vielen Leads führen soll. Zunächst wird auf das Thema E-Mail Sequenzen an sich eingegangen. Bei besagten E-Mail Sequenzen handelt es sich um zeitlich gestaffelte E-Mails, die an potentielle Kunden versendet werden. In der Regel sind diese personalisiert und genau auf die jeweiligen Kunden zugeschnitten. Der Leser wird darüber aufgeklärt, wie man diese Sequenzen am effektivsten einsetzt und welche Arten von Nachrichten es gibt. Sodann geht es an die praktische Umsetzung. Der Leser wird von der Vorbereitung bis zum tatsächlichen Versenden der E-Mail begleitet. Wer seinen Umsatz durch E-Mail-Marketing steigern möchte, der kommt an diesem Ratgeber nur schwer vorbei. Während auch dieses Buch von Axel Moebus sich wieder in erster Linie nur an Anfänger richtet, sollten auch hier Fortgeschrittene profitieren können. Vielleicht regt der eine oder andere Absatz zum letzten Feinschliff für das bestehende E-Mail-Marketing an? Daher kann man für dieses Buch eine generelle Empfehlung als Pflichtlektüre für alle aussprechen, die im Bereich des E-Mail-Marketings tätig sind. Wenn man dann noch bedenkt, dass dieses eBook absolut kostenlos ist, gibt es wohl keinen Grund unzufrieden zu sein. Im Gegenteil: Wo bekommt man schon ein derart wertvolles Wissen zum Nulltarif?

Direkt zum Affiliate E-Mail Sequenzen von Axel Moebus

Platz 4 – Kostenlose eBooks im Weltbild Onlineshop

weltbild.deNicht nur der Thalia Onlineshop hat kostenlose eBooks für sich entdeckt. Auch der Onlineshop des Weltbild-Verlages hat derartiges im Angebot. So finden sich bei Weltbild über 2000 eBooks für 0,00 Euro, also absolut gratis. Dabei ist auch beim Weltbild Verlag das Angebot an kostenlosen eBooks sehr vielseitig. Es finden sich diverse Romane, Sachbücher, Ratgeber, Thriller und Kinderbücher. Sogar Hobby-Köche dürften bei den vielen verfügbar Kochbüchern fündig werden. Zusätzlich sind auch hier diverse englischsprachige Bücher mit von der Partie. Mit anderen Worten: Wer noch eine gute Bettlektüre sucht, wird hier in jedem Fall fündig. Und bei der großen Auswahl wird das Angebot für sehr viele Nächte reichen. Ähnlich wie beim Angebot von Thalia, dürften auch hier die Herzen von Schäppchenjägern höher schlagen. Die eBooks liegen nach dem „Kauf“ übrigens in den Formaten ePub, PDF oder TXT vor und sind mit tolino eBook-Readern kompatibel. Tipp: Wer keinen tolino eBook-Reader sein Eigen nennt, der kann sich für sein Smartphone oder Tablet die kostenlose tolino Lese-App installieren. So lässt sich ein Tablet oder Smartphone problemlos in ein digitales Buch umwandeln.

Direkt zum Kostenlose eBooks im Weltbild Onlineshop

Platz 5 – Kostenlose eBooks bei Hugendubel

hugendubel.deDas Angebot ist mindestens so groß wie bei den Mitbewerbern Weltbild und Thalia. Dabei dürfte die Qualität der angebotenen Werke mindestens gleichwertig, wenn nicht sogar höher sein. So gibt es auch bei Hugendubel kostenlose eBooks ohne Gegenleistung. Über 4000 sind es an der Zahl. Dabei handelt es sich fast durchgängig um hochwertige Romane. Sei es Das Wassermädchen von Erik Swyler oder Das Rätsel von Topas von Harvey Patton. Diese und noch viele weitere Werke sind bei diesem Angebot zugegen. Einen dicken Pluspunkt gibt es für Hugendubel für die tolle Kompatibilität. Denn fast alle eBooks liegen im epub-Format vor. Das heißt, dass sie auf allen epub-fähigen Geräten inklusive tolino eBook-Reader und Sony Readern gelesen werden können. Mit diesem Angebot haben Lesefüchse jetzt die freie Auswahl bei gleich 3 Anbietern. Diese sollten für die nächste Zeit genügend Lesematerial bieten, um verregnete und kalte Tage zu überbrücken.

Direkt zum Kostenlose E-Books bei Hugendubel

Kostenlose eBooks

Bevorzugen Sie kostenlose Bücher, klicken Sie kostenlose Bücher.  Im Netz finden sich sehr viele kostenlose Angebote. Zu den beliebtesten kostenlosen Angeboten gehören kostenlose eBooks. Während man sonst für Bücher und Magazine aller Art bares Geld zahlen muss, bekommt man im Netz viele eBooks zum absoluten Nulltarif. Dabei werden Romane und Erzählungen genauso verschenkt, wie Ratgeber und Sachbücher. Selbstverständlich handelt es sich dabei nicht um aktuelle Bestseller. Aber einem geschenkten Gaul, schaut man bekanntlich nicht ins Maul.

Die Angebote an kostenlosen eBooks sind derart groß, dass man Ewigkeiten brauchen würde, wollte man alle eBooks tatsächlich durchlesen. Vielen stellt sich nun die Frage nach dem Nutzen von kostenlosen eBooks für den Anbieter beziehungsweise warum es überhaupt kostenlose eBooks gibt. Bevorzugen Sie Free Ebook download, klicken Sie Free Ebook download. Die Erklärung ist relativ einfach: Zum einen stellt ein derartiges Angebot immer eine besondere Art der Werbung dar. Immerhin erhält man durch Kostenlos-Angebote (sog. „Freebies“) viel Kundenzulauf. Zum anderen besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Nutzer des Freebies auch kostenpflichtige Produkte erwerben. Zusätzlich gibt es auch noch ganz besondere Freebies. Diese werden kostenlos vertrieben, weil sie Werbung enthalten. Dies kann Werbung für ein bestimmtes Produkt in Textform sein, oder aber auch durch sogenannte Affiliate-Links, die zu beworbenen Produkten führen und für die der Autor dann eine Provision bekommt. Es profitieren dann sowohl Leser, als auch der Autor beziehungsweise der Verlag von dieser Art des Freebies.

Aber wie liest man überhaupt kostenlose eBooks? Dabei kommt es ganz auf den verwendeten Kopierschutz an. Als Kopierschutz werden in der Regel Adobe DRM oder Wasserzeichen genutzt. Weiterhin gibt es auch viele eBooks, die gänzlich ohne Kopierschutz auskommen. Letztere kommen in der Regel im ePub-Format, als Text-Datei oder als PDF daher und lassen sich mit jeder Software und jedem Reader lesen. Adobe DRM eBooks hingegen können am PC nur mit der Software Digital Editions genutzt werden. Zusätzlich muss eine individuelle Adobe ID angelegt werden. Wird ein eBook-Reader genutzt, dann muss dieser ebenfalls Adobe DRM unterstützen. Eine weitere Art des Kopierschutzes ist das besagte Wasserzeichen. Dabei wird im eBook selbst eine individuelle Kennung hinterlegt. Durch diese kann der Käufer seine Berechtigung nachweisen. Der große Vorteil liegt darin, dass Wasserzeichen von jedem Reader und jeder PC-Software unterstützt werden. Die eBooks liegen bei diesem Kopierschutz ebenfalls als ePub-Datei oder PDF vor.

Etwas schwieriger gestaltet es sich bei Amazons Kindle. Dieser unterstützt nur das AZW-eBook-Format. Um beispielsweise auch ePub-Dateien lesen zu können, müssen diese konvertiert werden. Dazu kann die Software Calibre genutzt werden. Erst nach erfolgter Konvertierung kann man die Dateien auf den Kindle überspielen und dort lesen. Wie man sieht, ist der Umgang mit kostenlosen eBooks kein Hexenwerk. Mit ein klein wenig Aufwand kann man alle Dateien auch auf allen Readern nutzen. Wer Angebote sucht, mit denen er seinen digitale Bibliothek ein wenig vergrößern kann, der wird mit den 5 vorgestellten Angeboten glücklich werden. Es sind kostenlose eBooks  und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Bevorzugen Sie Ebooks kostenlos downloaden, klicken Sie Ebooks kostenlos downloaden.